Lucas M.

Ich hatte in letzter Zeit unglaublich viel Stress bei der Arbeit. Klar, ich habe mich selbständig gemacht, und damit hieß es, Tag und Nacht ans Geschäft denken. Meine Freundin fing schon an, misstrauisch zu werden, weil sie dachte, ich habe keine Lust auf sie, weil da eine Andere war, schön wäre es, nichts da. Ich war abends nur fertig. Aber so konnte es auch nicht weiter gehen mit uns. Da ich wusste, dass es Viagra im Internet zu kaufen gibt, habe ich mir das diskret in mein Büro schicken lassen, was sehr schnell ging. Bestellt habe ich einfach über Potenzmittelgenerika.com, so eine grüne Seite mit teuren preisen aber schnellen service. Haha! Kleines Päckchen, große Aufregung. Der größte Schritt dabei war wohl, mir selbst einzugestehen, dass ich mit Anfang 40 schon Hilfsmittel benötige, aber so war es eben, und ich denke auch eher in der Kategorie, ist ja vorübergehend, der Stress.


Also habe ich das Viagra so genommen, wie man manchmal Massen Cola trinkt oder Red Bull. Ich wusste, ich benutze etwas, aber ich habe letztendlich die Kontrolle. So eingestimmt, war ich erst mal sehr gespannt, was passieren würde. Ich bin extra früher nach Hause gegangen, habe gekocht, damit meine Freundin merkt, das jetzt andere Zeiten anbrechen. Wir saßen nach dem Essen nett auf dem Sofa, sie, das Viagra, das ich eine Stunde zuvor eingenommen hatte, (eine Pille) und ich. Ich merkte, wie mir etwas schwindelig wurde, ich mich wie berauscht fühlte. Vielleicht, weil ich merkte, dass mein Leben eine andere Wendung bekam, indem auch das Privatleben wieder wichtig wurde? Wie auch immer, ich habe sie einfach gestreichelt, so wie ganz am Anfang, und sie ging gerne darauf ein. Wir waren beide schnell erregt und es klappte vorzüglich, und ohne dass ich dachte, oh, wie erschöpft bin ich. Zumindest haben wir danach noch einige Stunden TV geguckt, das war ein wirklich runder Abend, den wir sicher gerne wiederholen werden. Ich würde Viagra mit einer 7 von 10 bewerten!!

Name. Lucas M.
Anbieter: Potenzmittelgenerika
Bewertung: 7 von 10

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to top ▴