Peter D.

Es gibt Klischees, und es gibt die Realität. Mich hat es voll erwischt, sicher im typischen Alter. Gut, meine Ehe dümpelte und nörgelte nur noch vor sich hin, da musste mir so eine hübsche junge Frau doch “passieren”. Aber welch ein Druck, ihr zu beweisen, dass ich überall mithalten kann: Abende auf der Piste, die ich kaum mehr kannte, und danach ein erfülltes Liebesleben. Den Druck wollte ich gar nicht ertragen, habe mir dann lieber Viagra auf apothekerezeptfrei bestellt. Das ist wie ein Helfer, der sagt, du schaffst das. So habe ich mich am Anfang auch immer gefühlt, weil ich nicht wusste, meint sie dich oder dein Geld. Da wollte ich eben immer mithalten. Die Tablette eingeworfen, und gut, sie war auch Stimulans, aber das Viagra half beim Durchhalten. So habe ich noch mal Sachen erlebt, nachts um 3 noch zu Höchstleistungen aufzulaufen. Nebenwirkungen, wie angegeben, habe ich nicht gespürt, dazu war das alles einfach zu angenehm. Vielleicht ein bisschen Röte im Gesicht, wie auf dem Zettel angegeben, manchmal leichte Schnupfnase, aber das ist nun einmal der Preis, wenn alles in Wallung gerät. Ist doch logisch, dass sich nicht nur an einer Stelle etwas rührt. Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden gewesen und würde nicht davor scheuen es wieder zu nutzen.

Anbieter: Apothekerezeptfrei.com
Bewertung: 8 von 10
Name: Peter D.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to top ▴